Hamburger Gastrowoche

Vorwort

Seminare, interaktive Falldiskussionen und praktische Demonstrationen vermitteln den Teilnehmern einen fundierten und umfassenden State-of-the-Art Überblick über den gegenwärtigen Wissensstand zu allen relevanten Themen der Gastroenterologie.

Behandelt werden – unter Einbeziehung wichtiger aktueller Leitlinien -präventive, diagnostische und therapeutische Strategien zu Krankheitsbildern ebenso wie etablierte und neue technische Methoden. Der Kurs wird von angesehenen Hamburger Klinikärzten geleitet.
Der Kurs ist besonders geeignet für Gastroenterologen/Internisten, die ihr Wissen auffrischen möchten, und eine ideale Ergänzung zur Vorbereitung auf die Teilgebietsprüfung Gastroenterologie.

Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft der DGVS.

Organisatorische Hinweise

Teilnehmer: 25 Teilnehmer

Kursgebühr: € 975,00

DGVS-Mitglieder erhalten eine Ermäßigung von €25,00 auf die Kursgebühr.

In der Kursgebühr enthalten sind:

  • Kursunterlagen
  • Mittagessen
  • Pausengetränke
  • gemeinsames Abendessen am 06.12.18
  • Transfer vom Hotel zu den Kliniken und zurück

Akkreditierung:

Der Kurs ist mit 45 Punkten durch die Ärztekammer Hamburg akkreditiert.

Sponsor:

Die XXII. Hamburger Gastrowoche wird von der Firma
KARL STORZ GmbH & CO. KG unterstützt.

Programm

Anmeldung

Hamburger Arbeitsgemeinschaft für Gastroenterologie
Sekretariat
Karin Küchenmeister
Bahrenfelder Kirchenweg 74
22761 Hamburg
Tel.: 040 / 36 82 67 96
Fax: 040 / 36 82 68 03
Email: hag-info@gastroclub.org